Spannen auf Keilrahmen

Für Details zum Keilrahmen selbst, wählen Sie auch den Button „Keilrahmen“.

 

Wir spannen Malgründe (grundierte Leinwand), Ölbilder, Digitaldrucke, Gewebe aller Art auf Keilrahmen. Auch Großformate mit 4 m und mehr sind bei uns in guten Händen.

Bitte beachten Sie:
Ein Keilrahmen (auch Spannrahmen) ist an den Ecken nicht verleimt sondern hat eine spezielle Steckverbindung. So kann Ihr Ölbild oder Digitaldruck später nachgespannt werden.
Das Holz des Keilrahmens und das Gewebe des Bildes reagieren auf Veränderungen der Luftfeuchtigkeit. Ein Bild so „nackt“ (ohne Bilderrahmen) aufzuhängen kann deshalb nur für kleinere Formate bzw. geringere Ansprüche an die Verzugsfreiheit empfohlen werden.